Mitarbeiter/in im Außendienst Labormedizin (m/w/d)

Als medizinisches Labor und Standort der Limbach Gruppe SE versorgt das MVZ Labor Limbach Dresden im Raum Sachsen niedergelassene Ärzte sowie MVZ und Krankenhäuser mit labordiagnostischer Analytik. Für unseren Außendienst suchen wir ab sofort einen Vertriebsmitarbeiter.

Ihre Aufgaben:

  • Neukundenakquise
  • Kompetente Beratung unserer Kunden hinsichtlich des angebotenen
  • Leistungsspektrums
  • Betreuung von Bestandskunden
  • Aktive Teilnahme an Fortbildungen
  • Unterstützung der Arztpraxen im Umgang mit elektronischen
  • Laboranforderungen (Order Entry)
  • Strukturiertes Arbeiten mit einem modernen CRM-System
  • Selbständige Durchführung administrativer und organisatorischer Aufgaben
  • Außenpräsentation auf Kongressen und Fortbildungen

Ihr Profil:

  • Idealerweise verfügen Sie über ein naturwissenschaftliches oder medizinisches Studium oder entsprechende Kenntnisse, die aufgrund gleichwertiger Tätigkeiten oder Erfahrungen (z.B. als Pharmareferent, BTA, PTA, MTA (m/w/d)) erworben wurden
  • Einschlägige Berufserfahrung im Außendienst/Vertrieb von Vorteil, wenn möglich im Bereich der niedergelassenen Ärzte/Gesundheitsmanagement
  • Gute Anwendungskenntnisse in MS Office
  • Positive Persönlichkeit mit Leidenschaft für den Erfolg
  • Ausgeprägtes Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsfähigkeit und Überzeugungskraft
  • Zuverlässige, analytische und zielgerichtete Denk- und Arbeitsweise
  • Gültiger Führerschein der Klasse 3 beziehungsweise B
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, Englischkenntnisse von Vorteil

Wir bieten:

  • Zugehörigkeit zu einer überregionalen Laborgruppe mit der Möglichkeit von Weiterbildungen
  • Integration in ein motiviertes und kollegiales Team
  • Dienstfahrzeug, Basisvergütung und Erfolgsprämie
  • betriebliche Altersvorsorge / JobRad / JobTicket

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre vollständige Bewerbung in Form von einer pdf-Datei an info@labordresden.de unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins. Ihre Bewerbung wird spätestens 6 Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens gelöscht.

 

 

Um diese Webseite für Sie optimal zu gestalten und Zugriffe zu analysieren, verwenden wir Cookies. Mit Klick auf Zustimmen erklären Sie sich damit einverstanden. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit widerrufen. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung